ANZEIGE

Ausbildung + Co Physik, Chemie & Co. finde ich spannend ...

Foto: Zerocreatives/Westendó 1/dpa-tmn

Wenn Du Naturwissenschaften liebst, ist ein Job im Bereich MINT etwas für Dich. Die Abkürzung steht für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik und umfasst eine Vielzahl an interessanten Ausbildungsberufen. Falls Du eine Arbeit im Labor nicht scheust, könntest Du eine Ausbildung zum Chemielaboranten absolvieren. Die Experten prüfen organische und anorganische Stoffe oder Produkte und untersuchen chemische Prozesse. Auch die Herstellung von Stoffgemischen und die Entwicklung von Syntheseverfahren gehört zu den täglichen Aufgaben.

Doch Vorsicht: Chemielaboranten arbeiten auch mit gefährlichen Stoffen und müssen sich daher mit den notwendigen Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzvorschriften gut auskennen.

Foto: Getty Images/Andrei Orlov
Foto: Getty Images/Andrei Orlov

„Im naturwissenschaftlichen Bereich gibt es nicht nur die Tätigkeiten im Labor“, sagt Christiane Hesse-Länder, Teamleiterin „Berufsberatung vorm Erwerbsleben“ in der Agentur für Arbeit Düsseldorf. „Auch Berufe im Freien mit transportablen Analysegeräten sind für naturwissenschaftlich Interessierte geeignet.“ So sind Pflanzentechnologen sowohl im Labor als auch im Gewächshaus und im Freiland tätig und führen Versuche und Untersuchungen rund um die Vermehrung von Kulturpflanzen durch. Dabei kommen heute sogar Drohnen für Feldversuche zum Einsatz.

Den Weg von Lebensmitteln von der Rohware bis zum fertig verpackten Produkt verfolgen Fachkräfte für Lebensmitteltechnik. Sie stellen aus verschiedensten Rohstoffen an automatisierten Maschinen und Anlagen beispielsweise Nährmittel, Feinkost oder Erfrischungsgetränke her. Besonders wichtig ist die Prüfung der Ausgangsprodukte, die dann nach festgelegten Rezepturen weiter produziert werden. Du arbeitest hier mit Apps zur Überwachung der Produktionsprozesse, Industrieroboter unterstützen bei der Überwachung von Verpackungsabläufen und per Datenbrille lässt sich die Wartung der Anlagen durchführen.

Mehr zum Thema