ANZEIGE

Düsseldorf kauft ein Pempelfort Nordstraße

EIN BUNTER MIX

Pempelfort bietet interessante Einkaufsmöglichkeiten, insbesondere die Nordstraße ist auch Anlaufstelle für die benachbarten Stadtteile. Spannend ist der bunte Mix mit vielen inhabergeführten Geschäften, in denen es immer wieder etwas Neues zu entdecken gibt. Von Berit Kriegs

Prinz & Han

Zwei Stile, ein Geschäft: Brigitta Prinz und Sora Han

Brigitta Prinz und Sora Han haben modisch zwei vollkommen unterschiedliche Stile. Gerade das macht das Sortiment ihrer gemeinsamen Boutique so reizvoll, denn die beiden Frauen verkaufen nur, was ihnen persönlich gefällt und sie selbst tragen. Da finden sich sportlich-legere Hoodies und stadttaugliche Jogging-Pants, schicke Blazer oder Business-Anzüge, feminine Kleider mit floralen Prints, Strickpullover und-cardigans, Daunenjacken und Mäntel sowie Jeans und Basics, die mit allem kombinierbar sind. Hinzu kommen Sneaker, Boots, Handtaschen und Accessoires wie ausgefallener Schmuck, Tücher, Schals und Mützen. Das erspart den Weg in die Stadt und das Umherirren in verschiedenen Läden. Mit sicherem Gespür für das Besondere kreieren Brigitta Prinz und Sora Han für ihre Kundinnen komplette Looks, mit denen man immer gut angezogen ist. ,,Wir möchten Frauen ermutigen, auch mal etwas Neues auszuprobieren", sagt Sora Han. Neue Ware kommt regelmäßig, ist aber meist limitiert. Wer sein Lieblingsstück entdeckt hat, sollte daher nicht zu lange zögern: ,,Weg ist weg." Neben guter Qualität legen die Inhaberinnen viel Wert auf ein vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis: Mode soll Spaß machen, aber auch bezahlbar sein.

facebook.com/PrinzHan.Fashion , Nordstr. 63, Fon 17800218 

mo-fr 11-19, sa 10-16 Uhr


Spielschiff

Michael Mayer verkauft hochwertige, pädagogisch wertvolle Spielsachen. Fotos: Berit Kriegs

Seit über 20 Jahren liegt in Pempelfort das Spielschiff vor Anker und begeistert mit seiner sorgsam ausgesuchten Produktpalette Groß und Klein: Kuscheltiere, Puppen und Holzspielzeug, Bücher, Puzzles, Würfel- und Gesellschaftsspiele, Experimentierkästen, Bastelequipment, Partyzubehör für den Kindergeburtstag, traumhafte Verkleidungen das ganze Jahr über und wunderbarer Schnickschnack. An Bord dürfen ausschließlich hochwertige, pädagogisch sinnvolle Spielsachen, die den Lerneifer und die Fantasie der Kleinen beflügeln. „Wir kombinieren Waren von besonderen Herstellern mit den Klassikern", erklärt Inhaber Michael Mayer das Konzept. Firmen wie Haba, Selecta, Grimm's, Steiff oder Ravensburger sind hier zu nennen, Lego ,,rauf und runter" ist ein absoluter Dauerbrenner und plötzlich sind auch Pokémon-Sammelkarten wieder gefragt. Das freundliche Fachpersonal kennt sich bestens aus im großen Kinderuniversum und empfiehlt für jedes Alter das passende Spielzeug: etwa Sophie la girafe für Babys, handgefertigte Holzfiguren von Ostheimer für kleine Racker oder spannende Exitspiele für die Zwölf- bis 13-Jährigen. Noch ein Geschenktipp? Ohne Tonieboxen und -figuren läuft derzeit nichts in den Kinderzimmer.

spielschiff.de 

Kaiserswerther Str. 6, Fon 4983601 
mo-fr 10-18, sa 10-15, im Advent mo-fr 10-19, sa 10-18 Uhr


Die Kaffee

Olga Gallina, die Kaffekünstlerin von Pempelfort

Kaffee ist eine Kunst, und Olga Gallina ist die Kaffeekünstlerin von Pempelfort. Seit zehn Jahren betreibt sie ihre Privatrösterei mit angeschlossener Kaffeebar und macht das Thema Kaffee in all seinen Facetten erlebbar. Zur Auswahl stehen mehr als 20 Kaffee- und Espressosorten aus der ganzen Welt, etwa aus Costa Rica, Brasilien, Äthiopien, Peru, Indonesien oder Nicaragua, die als ganze Bohnen oder frisch gemahlen erwerblich sind. Wie unterschiedlich Kaffee schmecken kann, hängt neben Sorte, Röst- und Mahlgrad auch von der Brühmethode ab - ob Siebträger, Handfilter, Aeropress, Stempeloder Espressokanne ist eine Frage der persönlichen Vorliebe. Im Café kann man sich durch das Angebot probieren und dabei sowohl die Kaffeesorte als auch die Zubereitungsart frei wählen. Snacks gibt es nicht, aber man darf sich sein Essen gerne selbst mitbringen. Kaffeezubehör ist gleichfalls erhältlich, neben der Rohware immer eine schöne Geschenkidee. Und welcher Kaffeeliebhaber würde sich nicht über den Adventskalender mit 24 Probierpäckchen freuen? Wer tiefer in die Materie eintauchen möchte, kann bei Olga Gallina auch Workshops und Schulungen besuchen.

die-kaffee.de 

Schwerinstr. 23, Fon 97711420 
mo-fr 9-18, sa 8-17 Uhr


Vitali Kuschkin führt mehr als 300 Biere aus aller Welt.

Bier & Beer

Doppelt so viel wie im letzten Jahr hat er bestellt, doch ,,das Weihnachtsbier hat noch nie gereicht", sagt Vitali Kuschkin, Herr über mehr als 300 Biere aus aller Welt. Das alkoholstarke und mit Gewürzen aromatisierte Weihnachtsbier ist der Renner in der Adventszeit, und wer seinen Lieben ein Fläschchen unter den Tannenbaum legen möchte, sollte sich sputen. Beliebt sind ebenfalls der alljährliche Adventskalender sowie die ,,Weltreise" genannten Sixpacks, die alle Kontinente abdecken. Gerne stellt Kuschkin auch individuelle Präsente zusammen. Darf es vielleicht ein dänisches Rotbier sein, ein unfiltriertes Hazy Pale Ale, amerikanisches IPA, torfiges Stout, Bier mit Kaffee-, Schokoladenoder Fruchtgeschmack? Degustationsgläser für den perfekten Biergenuss gehören ebenfalls zum Angebot. Jeden Samstag ab 16 Uhr lädt Vitali Kuschkin zur kostenlosen Bierprobe.

bier-beer.de 

Münster. 11, Fon 94213308 
di-sa 10-14 & 15-19 Uhr, mo geschlossen