ANZEIGE

Schützenfest in Vorst Vorster Schützenfest: Die Jüngsten in der Bruderschaft zeigen Ambitionen

Edelknabenkönig: In diesem Jahr trägt Nico Kohlemann die Würde. Der amtierende Edelknabenkönig ist zehn Jahre alt und besucht die fünfte Klasse. Die zwei Minister sind Timo Kohlemann und Matthias Hannen

Das ganze Jahr über sind die Edelknaben Freunde, nur einmal Konkurrenten. Denn einmal König zu werden, das möchten immer viele von ihnen. FOTO: BRUDERSCHAFT

Gleich 34 Edelknaben wollten im vergangenen Jahr König werden. Nico Kohlemann sollte es schließlich schaffen. Nach zwei Jahren coronabedingt ohne Schützenfest war er voller Tatendrang. Mit dem 118. Schuss setzte er sich gegen seine vielen Mitbewerber durch und holte den Vogel von der Stange.

Der amtierende Edelknabenkönig ist zehn Jahre alt und besucht die fünfte Klasse des Georg-Büchner-Gymnasiums. Er spielt gerne Handball und Schlagzeug, mag Computerspiele, Lesen und die gemeinsame Zeit, die er mit den Edelknaben verbringt.

Seine zwei Minister hatte er schnell ausgewählt: Timo Kohlemann ist sein zwei Jahre jüngerer Bruder. Er spielt gerne Handball, Gitarre und am PC. Matthias Hannen ist zehn Jahre alt und besucht wie der Edelknabenkönig das Georg-Büchner-Gymnasium. Er begeistert sich unter anderem für den Bau von Lego-Modellen. barni

Mehr zum Thema